Skip to main content

Freitag 7.7.2017

Zusammen wachsen

Wipptopia – einen Ausblick in die Zukunft Wipperfürths zeigte der Mottotag "zusammen wachsen", organisiert vom Jugendamt und Jugenzentrum der Stadt.

Auf dem Markt der Möglichkeiten boten Kindergärten, Schulen, Vereine und Institutionen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit Wipptopia spielerisch zu erleben – mit Playmais Wipperfürth der Zukunft zu gestalten oder Roboter zu bauen.

Bürgermeister Michael von Rekowski übernahm von Ralf Noß und Michael Lambeck, Leiter des Jugendzentrums, einen Zeitkoffer. Dieser soll zum nächsten Jubiläum geöffnet werden und den Wipperfürthern in der Zukunft zeigen, was "damals" im Jubiläumsjahr aktuell war.

Höhepunkt war das Trommelmärchen "Das Geheimnis der Zaubertrommel", dass von rund 600 Kindern der katholischen Grundschulverbünde St. Antonius und St. Nikolaus aufgeführt wurde.

Für das kulinarische Wohl sorgte WippAsyl mit dem "Restaurant der Nationen".

 

 

 

 

 

Bilder vom Freitag, 7.7.2017